Systemisches Coaching in München - Selbstakzeptanz und -veränderung
Um meine Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung.
Einverstanden

Jetzt Termin vereinbaren
(089) 28 80 78 11

Systemisches Coaching in München

Coaching heißt Begleitung, Ermöglichen, Reflektion, Initiieren, Unterstützung, Beratung und Mitgestaltung von Veränderungsprozessen oder auch neuer Anfänge.
Coaching ermöglicht die Formulierung von realistischen Zielen.

Veränderung des Selbst

Es geht mir in dieser Arbeit nicht um Optimierung des Einzelnen, sondern um Orientierung für den Einzelnen, es geht um Selbstakzeptanz und Selbstveränderung, Selbstbestimmung, Selbstverantwortung, Selbstregulation und Selbstwert.

Berufliches Coaching

Coaching kann auch eine dauerhafte Begleitung, Rückmeldung und Beratung in beruflichen Situationen sein.

Gerade bei Veränderungsprozessen wie

  • innerer Kündigung,
  • Bewerbungen,
  • Kompetenz, Erfahrung, Leidenschaft für den Job,
  • Karriereplanungen,
  • Teambildung,
  • Führung,
  • Weiterbildungen und Qualifizierung,
  • Kündigung,
  • Arbeitslosigkeit,
  • Potenzialentwicklung u.Ä.

tauchen häufig Fragen auf, die den Einzelnen auch überfordern können.
Das berufliche Coaching ist dann eine gute Begleitung zur Klärung dieser Prozesse und eine hilfreiche Prüfung und Vorbereitung wichtiger Entscheidungen für das weitere berufliche Leben.
Das Coaching kann sowohl in der Praxis, an einem von Ihnen gewähltem Ort oder auch als Online-Coaching stattfinden.

Lösungsorientiertes Coaching

Coaching ist zukunfts- und zielorientiert, Coaching beachtet die Gegenwart, das was jetzt tatsächlich ist, Coaching ist lösungs- statt problemorientiert, potenzial- statt defizitorientiert.
Es kommen auch Methoden aus dem Zeitmanagement, der Organisationslehre und der Ordnungstherapie zur Anwendung. Ihre körperliche, seelische und geistige Gesundheit ist auch Thema des Coachings.

Mehr Eigenverantwortung

Das Ziel ist, dass man wieder Eigenverantwortung übernehmen und der Situation und den Herausforderungen im Leben gerecht werden kann, so dass Veränderungen relativ rasch im individuellen Alltag umsetzbar werden.
Coaching ist eine der besten Methoden bei der Gestaltung von Neuorientierung und eignet sich sehr gut zur Erkennung und Prävention eines sog. Burn-Out.

Die Themen können beruflicher oder privater Natur sein.
Berufliches Coaching kann vom Finanzamt als beruflich bedingt anerkannt werden.

Coaching bietet sich auch als Alternative zur Supervision in Bildungs- und Gesundheitsberufen an.

In meiner Praxis wird Coaching als systemisch basiertes Coaching angeboten.

Für Praxen/Kanzleien/Firmen/Einrichtungen/Behörden erfragen Sie bitte spezielle Angebote.